Andrea Rexer

Head of Institutional Affairs, Corporate Sustainability und Communication der HypoVereinsbank

Andrea Rexer ist seit April 2020 Head of Institutional Affairs, Corporate Sustainability und Communication der HypoVereinsbank.

Zuvor war sie viele Jahre als Journalistin tätig, unter anderem als Ressortleiterin Unternehmen und Märkte beim Handelsblatt in Düsseldorf und als Redaktionsleiterin des SZ-Frauenwirtschaftsmagazins PLAN W.

Sie berichtete mehr als zehn Jahre für die SZ und die Welt-Gruppe über Banken und Finanzmärkte aus Frankfurt am Main und München. Ihre Karriere begann sie beim österreichischen Nachrichtenmagazin „profil“ in Wien, wo sie vor allem über internationale Ökonomie, Luftfahrt und Energie schrieb. 

2020 wurde sie mit dem Reporterpreis für ihre Recherche rund um Roland Berger ausgezeichnet. 2014 wurde ihr der Ludwig-Erhard-Preis für Wirtschaftspublizisten verliehen. Im Sommer 2014 arbeitete sie im Rahmen des Arthur F. Burns Stipendiums drei Monate im kanadischen Vancouver beim Online-Magazin „The Tyee“.

Auftritt-History

Logo

20.04.2021 / 14:00 - 14:45 / Stream 13 / Masterclass

Inclusive Leadership - Vielfalt im Team als Chance verstehen