Jitske Kramer

Unternehmensanthropologin

Jitske ist Unternehmensanthropologin und reist um die ganze Welt, um Kulturen kennenzulernen - und um von ihnen zu lernen. Sie bringt dieses Wissen und ihre Erfahrungen als inspirierende Rednerin, Autorin und Unternehmerin von Human Dimensions in die Welt der Unternehmen und Organisationen. Sie sieht Unterschiede und Gemeinsamkeiten gleichermaßen als Chance und fordert mehr Mut zu einer integrativen Führung mit Blick auf die kulturelle Vielfalt.Sehr aufmerksam verfolgt die Niederländerin die aktuellen Entwicklungen in der Gesellschaft und thematisiert den Kulturschock als eine essentielle Auswirkung der weltweiten Pandemie. Dennoch: Die derzeitige Krise betrachtet sie eher als den Beginn einer Transformation und möchte daran mitwirken, diese einzuleiten.Ihre Erkenntnisse und praktischen Impulse teilt sie anschaulich in Büchern wie „The Corporate Tribe“ und „Deep Democracy“ und zahlreichen weiteren Veröffentlichungen.