Endorsement


 

 

 

 

 



 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



 

 

 

Presse 

Für eine bessere Arbeitswelt

Die NEW WORK SE treibt den öffentlichen Diskurs zum Thema „New Work“ voran – mit der Vision, dass die Arbeitswelt der Zukunft eine bessere wird. Hier sehen wir unsere Verantwortung, das ist unsere Positionierung. Wir bereiten allen Freundinnen und Mitstreitern der New Work-Bewegung eine Bühne und ermutigen sie, sich uns anzuschließen und andere zu inspirieren. 

Aktuelle Pressemitteilungen
14.11.2022

WORK FORWARD: Die NEW WORK Experience 2023 wird zum Festival für Arbeit und Zukunft

Zur Pressemitteilung

20.06.2022

NEW WORK Award 2022 für zukunftsweisende Arbeitsprojekte verliehen 

Zur Pressemitteilung

20.06.2022
Ein Fest der Unternehmenskultur: NWX22 setzt Impulse für die moderne Arbeitswelt


Zur Pressemitteilung

Fakten zur NEW WORK Experience (NWX)

 

NWX im Durchschnitt:

2000 Besucher

80 Speaker

10 Bühnen

 

 

Die NEW WORK Experience (NWX) ist die größte Konferenz zur Zukunft der Arbeit im deutschsprachigen Raum. Die NXW22 stand ganz im Zeichen der Unternehmenskultur: Am 20. Juni 2022 fand das NEW WORK Festival unter dem Motto "Celebrating Work // Pioneering Culture" - live in der Hamburger Elbphilharmonie statt. 

Persönlichkeiten wie Frithjof Bergmann, Frédéric Laloux, Janina Kugel oder Jitske Kramer haben bereits zuvor auf den NWX-Bühnen über Trends zur Arbeitswelt von morgen diskutiert. Auf der NWX22 begeisterten unter anderem Impulse von Zukunftsforscher Ben Hammersley, Psychologin und Autorin Stefanie Stahl,  NEW WORK SE CEO Petra von Strombeck, Shaolin-Mönch Shi Heng Yi, oder Philosoph und Autor Richard David Precht das Publikum.

Die NWX22 in Bildern

Unternehmensreformer, Philosophinnen, CEOs, Personalvorstände, Top-Influencer, Hirnforscherinnen, Politiker, Digitale Nomaden, Glücksforscherinnen – auf unser jährlich stattfindenden NWX treffen hochkarätige Speakerinnen und Speaker auf New Work-Begeisterte. Wir haben hier die Highlights unserer Veranstaltungen zusammengestellt. Weitere Bilder unserer NEW WORK Veranstaltungen findest Du in den Bildergalerien. 

Download NWX22 Paket

Fotocredits: Wir freuen uns sehr über die Nennung des Fotografen bei Veröffentlichung der Bilder in den Sozialen Medien und Netzwerken. Unbedingt erforderlich hingegen ist die Nennung auf Webseiten und in Printmedien zur honorarfreien Veröffentlichung unter Angabe der Quelle - Foto: Nils Hasenau / optional: www.nilshasenau.com

Wilkommen auf der NWX22 / Fotocredit: Nils Hasenau

Eröffnung der NWX22 im großen Saal der Elbphilharmonie / Fotocredit: Nils Hasenau

Shaolin-Mönch Shi Heng Yi zeigt in seinem Panel "Für Entspannung braucht es auch Anspannung". Credit: Nils Hasenau

Anthropologin Jitske Kramer bei ihrer Keynote "Work has left the building." Credit: Nils Hasenau

Die erste Keynote des Tages hielt Philosoph Richard David Precht im Großen Saal der Elbphilharmonie. Credit: Nils Hasenau

Precht bei seiner Keynote "Freiheit für alle. Das Ende der Arbeit wie wir sie kannten". Credit: Nils Hasenau

Starpianist Alexander Krichel begeisterte das Publikum mit seiner musikalischen Untermalung zu Bildern der Videokünstlerin Roshanak Khakban - eine Weltpremiere. Credit: Nils Hasenau

Zukunftsforscher Ben Hammersley bei seiner Keynote "Die Arbeitswelt von heute und morgen: das Unvorhersehbare planen". Credit: Nils Hasenau

Wieviel "New" braucht work? Das diskutierten Dr. Michael Trautmann, Prof. Dr. Jutta Rump, Wolfgang Grupp und Nina Zimmermann (v.l.n.r.) in ihrem Panel. Credit: Nils Hasenau

Bestseller-Autor John Strelecky erklärte auf der Main Stage, wie die "Big 5 for Life" Ziel einer neuen Unternehmenskultur werden können. Credit: Nils Hasenau

Prof. Dr. Heike Bruch, Petra von Strombeck, Petra Scharner-Wolff und Prof. Dr. Ingo Hamm (v.l.n.r.) tauschten ihre Ansichten zum Wert von Purpose in der Arbeit aus. Credit: Nils Hasenau

Ein weiteres musikalisches Highlight der NWX22 war das Geschwisterpopduo "Hundreds". Credit: Nils Hasenau


 


Kontakt 

Hast Du Fragen oder wolltest mehr wissen? Wir sind für Dich da!
 

Kontakt aufnehmen

 


NWX Newsletter 

Was Du über Arbeit und Zukunft wissen möchtest. Alle 14 Tage.
 

Jetzt anmelden