»Wir brauchen jetzt den Mut, Widersprüche zuzulassen.«

Fabian Kienbaum

Co-Chief Empowerment Officer (Co-CEO) Kienbaum

Fabian ist Co-Chief Empowerment Officer der Kienbaum Consultants International GmbH in gemeinsamer Verantwortung mit Dr. Bibi Hahn. Er berät Familienunternehmen in Nachfolgesituationen und ist Autor zahlreicher Artikel über Leadership und New Work. Vor seinem Einstieg bei Kienbaum im Jahr 2014 arbeitete er in einer internationalen Unternehmensberatung in London und war als Bundesligahandballer für den VfL Gummersbach aktiv. Die letzten zwei Jahre?  Wirken wie ein Brennglas. Missstände? Die sind jetzt offenkundig. Und uns erwarte eine hybride Arbeitswelt mit Learnings aus der Krise, die keiner mehr missen möchte, ist Fabian überzeugt.

Fabian Kienbaum studierte internationales Management an der ESCP Europe. 2011 schloss er den Studiengang als Diplom-Kaufmann, Diplômé de Grande École und Master of Science ab. Zuvor erlangte der ehemalige Bundesligahandballer des VfL Gummersbach einen Bachelor-Abschluss in Betriebswirtschaftslehre in Köln. Fabian Kienbaum stieg 2014 in die familien- und partnergeführte

Beratungsgesellschaft Kienbaum ein, deren Portfolio sich auf alle Leistungen rund um „People & Organisation“ konzentrieren.

Auftritt-History

Logo

20.04.2021 / 15:00 - 15:45 / NWX Studio / Interview

Zukunftsrepublik Deutschland - der Blick ins kommende Jahrzehnt
Logo

20.06.2022 / 16:00 - 16:30 / Second Stage / Panel

Wie eine neue Unternehmensgeneration Organisationskultur neu denkt
Logo

20.06.2022 / 13:15 - 14:00 / Störtebeker by Kienbaum /

Wir brauchen eine Revolution der Unternehmenskultur!