Image Alt

NEW WORK SESSIONS WIEN

Das Programm

06.11.2019 // 15:30 - 16:30 // kununu Lounge

SMART WORK = 4-Tage-Woche + Innovation Fridays. KPIs . Insights . Learnings.

Impulsvortrag

Am 1. Mai 2019 – am Tag der Arbeit – haben wir die Uhren neu gestellt: Statt 40 Stunden an fünf Tagen arbeitet das gesamte Team von VERDINO nur noch 36 Stunden an vier Tagen pro Woche. Dazu kommen die Innovation Fridays, um neuen Methoden, Lösungen und Technologien gemeinsam mit Kunden, Partnern und Experten mehr Raum zu geben. Béatrice und Martin Verdino geben einen tiefen Einblick in den Change-Prozess und sprechen über die KPIs und die wichtigsten Learnings aus der Beta-Phase.

Speaker

Béatrice Verdino

Béatrice führt seit 25 Jahren Kreativ-Teams aus Menschen mit unterschiedlichen Wurzeln, Ausbildungen und Kulturen, die sich laufend weiterentwickelt und auch immer wieder verändert haben. Sie ist überzeugt, dass Wertschätzung, Eigenverantwortung und Empathie für alle Generationen und Kulturen in einem Team erlebbar sein müssen und dass dieser Spirit ganz besonders auch in stressigen Phasen gepflegt und gelebt werden muss. Nach dem Studium (Dolmetsch + Export) und mehreren Jahren auf Unternehmensseite wechselt Béatrice 1997 in den den Agenturbereich. 2004 gründet sie gemeinsam mit Martin die eigene Agentur und sorgt für ein gesundes Wachstum.VERDINO betreut als Full-Service-Agentur mit einem interdisziplinären Team Kunden in den Bereichen Healthcare und Responsible Business. Seit 1. Mai 2019, dem Tag der Arbeit, gilt ein neues Arbeitszeitmodell: Smart Work kombiniert eine 4-Tage-Woche mit einem flexiblen Gleitzeitmodell und monatlichen Innovation Fridays.

Zum Speaker

Martin Verdino

Martin entwickelt als Kreativer und Stratege seit 25 Jahren Kampagnen, Brandings und digitale Lösungen. Er ist überzeugt, dass Strategie und Kreation nur erfolgreich sein können, wenn die Menschen, die wir erreichen wollen, frühzeitig und auf Augenhöhe eingebunden werden. Um etwas zu bewegen, zu verändern und auch wirklich auf den Boden zu bringen, braucht es aber auch klare Strukturen.Nach dem Architekturstudium und einigen Jobs in Architekturbüros wechselt Martin 1996 in den Agenturbereich. 2004 gründet er gemeinsam mit Béatrice die eigene Agentur und setzt den Fokus auf digitale Lösungen, Brand Experience und agile Methoden. VERDINO betreut als Full-Service-Agentur mit einem interdisziplinären Team Kunden in den Bereichen Healthcare und Responsible Business. Seit 1. Mai 2019, dem Tag der Arbeit, gilt ein neues Arbeitszeitmodell: Smart Work kombiniert eine 4-Tage-Woche mit einem flexiblen Gleitzeitmodell und monatlichen Innovation Fridays.

Zum Speaker