Image Alt

NEW WORK SESSIONS WIEN

Das Programm

06.11.2019 // 10:15 - 11:15 // kununu Albertina

Zukunft braucht Haltung: Vom Mindset zum Heartset

Workshop

New Work macht den Weg frei für mehr Selbstbestimmung und stellt den Mensch mit seinem Potenzial und Bedürfnissen in den Mittelpunkt. Trotz neuer Formate bleiben Gruppendynamik, informelle Hierarchien und persönliche Sympathien bestehen. Die innere Haltung entscheidet, wie wir damit umgehen. Eine neue Herzenshaltung (Heartset) ist die entscheidende Zutat, um echte und langfristige Veränderungen zu erzielen. Heartset und Mindset werden zum gemeinsamen Grundton und Taktgeber für unser Tun. Sie sind der Schlüssel für effektive und erfolgreiche Zusammenarbeit, die einfach Neues schafft. 

Speaker

Martina Pütz

Martina treibt mit Herzblut ihr Thema "Neues. Miteinander. Schaffen" voran. Als Kommunikationsexpertin, beflügelnde Impulsgeberin und Heartsetterin verfügt sie über mehr als 20 Jahre Erfahrung im Weiterentwickeln von Teams und Persönlichkeiten. Als "Die Evolutionistin" spezialisiert sie sich auf die Themen CoEvolution, zukunftsstarke Führung und New Work. Es ist es ihr besonderes Talent, genau die Impulse, Mittel und Worte zu finden, die weiterbringen und gemeinsam Neues schaffen. Als Pionierin zeigt Martina Wege auf, wie Kultur sich durch „Ent-Lernen“ leichter und schneller verändern lässt und warum „Heartsetter" die Zukunft meisten werden. New Work als Haltung und als agiles Miteinander gestalten ist für sie als Trainerin (be:comm Training & Coaching) seit über 10 Jahren selbstverständlich.Intuitiv und mit großem Feingefühl vermittelt sie ihr Anliegen: Wandeln wir die eigene Haltung und werden zu Heartsettern, dann gelingt das Wir.

Zum Speaker