»Es geht nicht darum, dass Stabilität und Hierarchie falsch und Agilität und Selbstorganisation richtig sind. Es geht um die Kunst, die passende Mischung aus beidem zu finden.«

Pa Sinyan

Managing Partner Gallup Europe

Die Generation Z legt großen Wert auf Diversität im Unternehmen – Tendenz steigend. Gezieltes Diversity Management ist somit eine zentrale Aufgabe im HR-Bereich, denn personelle Vielfalt hilft Unternehmen nicht nur, sich als zukunftsorientierter Arbeitgeber zu profilieren und den Talentpool zu erweitern. Diversität trägt auch nachweislich zum Unternehmenserfolg bei, da diverse Teams kreativer, flexibler und produktiver arbeiten. 

Pa Sinyan ist Managing Partner bei Gallup Europe und berät globale Unternehmen dabei, Verhaltensänderungen in ihren Organisationen voranzutreiben. Dabei helfen ihm sein internationaler Background und seine Erfahrung aus unterschiedlichen Welten: gebürtig aus Gambia, mit 15 nach Deutschland gekommen, Abitur in Bonn, Studium in Holland und Entwicklungszusammenarbeit in Tunesien. In seiner Arbeit nutzt er die neuesten Erkenntnisse der Verhaltensökonomie und Entscheidungsfindung, um Führungskräfte zu unterstützen und ihnen bei strukturellen und verhaltensbezogenen Interventionen zur Seite zu stehen.

Was denken Deutschlands Beschäftigte und wird Vielfalt im Alltag gelebt? Was können Unternehmen tun, um die Superkraft zu entfalten, die aus unterschiedlichen Blickwinkeln, z. B. aus Alter, Geschlecht und Herkunft entsteht? Pa Sinyan hat aktuelle Diversity & Inclusion Erkenntnisse aus dem Engagement Index für uns und bietet Lösungsansätze für den Change in Deiner Organisation – und im eigenen Denken.

Jetzt im Programm

Logo

20.06.2022 / 12:15 - 13:00 / Störtebeker by Kienbaum / Keynote

Diversity ist auch gut fürs Geschäft: Warum es sich lohnt, Vielfalt zu fördern

Auftritt-History

Logo

20.04.2021 / 16:00 - 16:45 / Stream 5 / Masterclass

Gute Zeiten, schlechte Zeiten: Was in Deutschlands Führungsetagen falsch läuft