Podcast mit Leonard Heygster

Das brauchen wir zu einem glücklichen Leben

Was ist eigentlich Glück? Dieser wichtigen, aber wirklich nicht einfachen Frage gehen Lisa Nölting und Alexander Kornelsen in dieser Folge ihrer Podcast-Serie "New Work Stories" auf den Grund. Denn auch ihr heutiger Gast Leonard Heygster hat sie sich und anderen Menschen gestellt und dabei viele, unter anderem wissenschaftliche, Perspektiven von Soziologen, Psychologinnen oder Neurologen gesammelt. Auch wenn Glück für jeden Menschen etwas anderes, oft sehr individuelles bedeutet, ist das Ergebnis sehr interessant: Denn beim Gesamtbild der Meinungen steht schnell nicht mehr das abstrakte Glück im Mittelpunkt, sondern eher die Frage nach einem gelingenden Leben. Oder, wie man ein hohes Wohlbefinden aufbaut. Mehr Tipps dazu gibt es im Podcast.

Hier geht es direkt zur Podcastfolge mit Leonard Heygster auf  Spotify

Weitere Artikel zum Monatsthema