Remote Networking

Freitag, 12. Februar 2021

So knüpft man auch aus der Distanz neue Business-Kontakte

Wer beruflich vorankommen möchte, profitiert von einem guten Netzwerk. Die klassischen Wege dafür lassen sich während der Corona-Zeit kaum nutzen. Wie geht man bei der Netzwerkpflege auf Distanz vor?

Visitenkarten austauschen, Hände schütteln, neue Kontakte knüpfen: Dafür gibt es während der Corona-Pandemie in der analogen Welt wenig Möglichkeiten. Wenn Messen, Tagungen oder Dienstreisen wegfallen, ist das aber noch längst kein Grund, das Networking einfach sein zu lassen, findet Kommunikations-Trainerin Kristin Koschani-Bongers...

Mehr auf bewerbung.com

Weitere Artikel zum Monatsthema