Endorsement

So sieht die Veranstaltungswelt der Zukunft aus

XING Events Expertenbeitrag

14. Dezember 2021

Kaum eine Branche wurde so hart von der Corona-Pandemie getroffen wie die Event-Wirtschaft. Wo quasi von einem Tag auf den anderen alle persönlichen Treffen im großen Rahmen - Messen, Kongresse und andere Veranstaltungen - abgesagt werden mussten. Viele Unternehmen befreiten sich schnell aus der Schockstarre,  schufen digitale Konzepte, die nach und nach zu hybriden Formaten wurden - und somit zumindest teilweise wieder persönliche Begegnungen ermöglichten. Doch wie entwickelt sich die Branche nun weiter, in diesem "New Normal" zwischen unsicherer Pandemie-Situation einerseits und den vielen kreativen Ideen, die gerade auch die Krise hervorgebracht hat? 

Für unsere Kolleg*innen von XING Events hat Matthias Schultze, Managing Director, GCB German Convention Bureau e.V., in die Zukunft der Veranstaltungsbranche geblickt. Sein Fazit: "In der aktuellen Zeit des Wandels sind Kollaboration, Innovation, Co-Kreation und der ganzheitliche Blick auf Nachhaltigkeit gefragt, um diese neue Normalität aktiv zu gestalten und gemeinsam an zukunftsfähigen Konzepten zu arbeiten. Veränderungen eröffnen gleichzeitig auch neue Perspektiven."

Hier geht zum Expertenbeitrag von Matthias Schultze auf dem Blog von XING Events

Weitere Artikel zum Monatsthema

Interview mit Prof. Dr. Simone Kauffeld / TU Braunschweig

"Im Moment gewinnen Unternehmen, die Mitarbeitern Sicherheit geben"

Podcast mit Jonas Deichmann / Triathlet

So überwindet man im Job seine persönlichen Grenzen

Positive Effekte für Arbeitnehmer UND Unternehmen

Darum wird Nachhaltigkeit auch in der Arbeitswelt immer wichtiger