NWXnow Videocast - jetzt anschauen

Mittwoch, 24. Februar 2021

Die Sehnsucht nach Meer: Wie eine Familie ihren Traum verwirklichte

„Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum.“ Ob auf Facebook, der Kaffeetasse im Büro oder einem motivierenden Notizbuch – die meisten haben diesen Spruch schon einmal irgendwo gelesen. Er spricht viele Menschen an, die ganz unterschiedliche Dinge von ihrem Leben erwarten, deren Traum es ist, eine Familie zu gründen oder ein Start Up, mit dem VW Bus durch die Welt zu reisen, Arzt zu werden oder Künstler. Und viele sehnen sich danach, mitten im Leben noch einmal alles umzuwerfen, den Beruf aufzugeben und sich einen Traum zu erfüllen. Im Alltag kommt dann aber oft viel dazwischen: keine Zeit, kein Geld, Zweifel oder die gewohnten Strukturen. 

Sich in ein solches Schema einfügen, acht Stunden Arbeit pro Tag, fünf Wochen Urlaub pro Jahr – das kam für die Schweizer Corina Lendfers und Michael Berndonner nicht in Frage. Sie wollten sich nicht mehr vorschreiben lassen, wie sie ihr Leben zu leben haben, und so zogen sie 2013 mitsamt ihrer Familie aufs Meer. Haus, Arbeit und Heimat tauschten sie gegen ein Segelboot, auf dem jedes der acht Familienmitglieder nicht mehr als 2qm Platz zur Verfügung standen. Die Freigeister zeigten ihren Kindern, dass es Alternativen zur konsum- und leistungsdominierten Lebensart der westlichen Welt gibt und dass es nicht unmöglich ist, seine Träume zu leben.

Im NWXnow Videocast sprechen Marc-Sven Kopka und Lisa Nölting mit Corina Lendfers und Michael Berndonner darüber, was es bedeutet, einen solchen alternativen Lebensplan zu verwirklichen - und wie man Herausforderungen und Zweifel auf dem Weg dorthin überwindet.

Der Videocast ist ab Montag, den 1. März um 9.30 Uhr auf dem NWX Magazin zu sehen.