NEW WORK ALUMNI
Zur Übersichtsseite NEW WORK ALUMNI
Mein Favorit

TELE Haase Steuergeraete Ges.m.b.H.

tele - your smart factory

Bei unserem Ansatz handelt es sich nicht um ein Konzept, denn Konzepte sind meist statisch. Die Welt wird jedoch zunehmend komplexer und weniger planbar. Wir versuchen die Anlagen zu fördern, die notwendig sind, um auf zukünftige Herausforderungen zu reagieren. Wir sind ein intelligenter, demokratischer Organismus mit einer völlig neuen Unternehmensstruktur und Organisations-Kultur. Jeder Einzelne ist bei TELE dafür verantwortlich, dass etwas passiert, dass Ideen ausgesprochen und vorangetrieben werden – Ideen für ein besseres Unternehmen und eine bessere Welt.

Informationen zum Projekt

  • Wie kam es zu dem Konzept? Was war die Motivation dahinter?

    Vor 7 oder 8 Jahren wurde uns klar, dass wir vergangene Strukturen aufbrechen und neue Wege gehen müssen, um weiterhin zukunftsfähig zu bleiben. Wir wollen möglichst nah an die sich selbststeuernde Organisation zu kommen, die Offenheit ermöglicht und aus der heraus wir das Kerngeschäft in verschiedene Richtungen entwickeln und neue Geschäftsfelder entdecken können. Dies hat uns ermöglicht unsere Kernkompetenz zu finden und zu vertiefen. In den letzten Jahren ist dies uns schon gut gelungen, neben unserem Kerngeschäft haben wir bei uns im Unternehmen den Factory Hub Vienna eröffnet, gemeinsam mit ca. 6 StartUp´s leben wir den den Gedanken der „CoCreation“. Die Mitarbeiter haben ein neues Unternehmen in den USA gegründet, wir begleiten Transformationen mit dem The Organisation Playground".

  • Beschreibt ausführlicher in euren eigenen Worten die Initiative/das Projekt/das Konzept, mit dem ihr euch bewerbt.

    Bei unserem Ansatz handelt es sich nicht um ein Konzept, denn Konzepte sind meist statisch. Die Welt wird jedoch zunehmend komplexer und weniger planbar. Wir versuchen die Anlagen zu fördern, die notwendig sind, um auf zukünftige Herausforderungen zu reagieren. Wir sind ein intelligenter, demokratischer Organismus mit einer völlig neuen Unternehmensstruktur und Organisations-Kultur. Jeder Einzelne ist bei TELE dafür verantwortlich, dass etwas passiert, dass Ideen ausgesprochen und vorangetrieben werden – Ideen für ein besseres Unternehmen und eine bessere Welt. Das Unternehmen verändert und wandelt sich ständig. Jeder Einzelne darf und soll einen persönlichen und bleibenden Eindruck im Organismus TELE und der Welt hinterlassen.

  • Welche gesellschaftliche oder wirtschaftliche Wirkung entfaltet das Konzept im Unternehmen oder nach Außen? (Z.B. ermöglicht das Konzept mehr Autonomie, Kooperation, Demokratie, Diversität und/oder Gemeinschaftssinn?)

    Gemeinsam haben alle Mitarbeiter das Unternehmen komplett verändert, beziehungsweise restrukturiert und dies immer wirtschaftlich erfolgreich. Wir geben unsere Erfahrungen weiter, damit andere Organisationen aus unseren Fehlern lernen können. Unser Wissen teilen wir an Universitäten und in Diskussionsforen zur neuen Arbeitswelt und laden Unternehmen direkt zu uns ins Haus ein. Wir möchten gesellschaftlich relevant sein und unsere Erkenntnisse möglichst weit verbreiten.

  • Was ist neu an dem Konzept? Wie ist der Einfluss auf die verschiedenen Bereiche Deiner Arbeitswelt?

    Ich, als Geschäftsführer, fühle mich jeden Tag herausgefordert mich in die Organisation wirksam einzubringen, da Entscheidungen getroffen werden dort wo sie anfallen, Mitarbeiter die Verantwortung für ihr Tun oder Nicht-Tun übernehmen und wir permanent Orientierung schaffen für eine gemeinsame Richtung.

  • Kann das Konzept als Vorbild dienen? Wie würde das Konzept als Blaupause für andere Unternehmen aussehen?

    Jedes Unternehmen hat andere Rahmenbedingungen. Es ist wichtig sich Gedanken darüber zu machen, wie ein Unternehmen organisiert sein soll. Es geht gerade nicht darum eine Blaupause zu nutzen, sondern seinen eigenen Weg zu erkennen und sich ständig weiterzuentwickeln. Nicht jedes Unternehmen ist gleich. Es gibt zum Beispiel auch Unternehmen, die wunderbar mit hierarchischen Strukturen funktionieren. Die Zukunft wird aus Sicht der Unternehmensorganisation vielfältig – deshalb: „Create your own organisation“

  • Warum sollte das Konzept mit dem NEW WORK AWARD ausgezeichnet werden? Was macht es einzigartig?

    Wir möchten das was wir seit 7 Jahren machen, auch die nächsten 100 Jahre so weiter machen. Es gehört Mut und Energie – Motivation Vertrauen in sich und den anderen,
    um Wege abseits der getrampelten Pfade zu suchen. Wir haben trotz größerer und kleiner Herausforderungen, trotz Rückschlägen und zwischenzeitlicher Orientierungslosigkeit, nicht aufgegeben, sondern immer weiter gearbeitet und etwas wertvolles geschaffen.

  • Inwiefern hat sich das eingereichte Konzept seit der ersten Bewerbung weiterentwickelt? Welche Learnings wurden gemacht? Welche Erfahrung war die wertvollste, die auch für andere Unternehmen eine Relevanz haben könnte?

    Wir haben gelernt, dass es gar nicht so schwierig ist etwas Neues zu machen. Es hängt an den Menschen. Menschen müssen sich entwickeln und eine hohe intrinsische Motivation haben sich weiterentwickeln zu wollen. Dabei gibt es keine Stufen, sondern eine permanente Veränderung. Alle Menschen im Unternehmen müssen den Wunsch haben sich zu verändern, damit sie aus eigener Motivation heraus etwas verbessern.

Deine Favoriten
Wähle Deinen Favoriten in der Kategorie NEW WORK PIONEER
Wähle Deinen Favoriten in der Kategorie NEW WORK ENABLER
Wähle Deinen Favoriten in der Kategorie NEW WORK EXPLORER
Wähle Deinen Favoriten in der Kategorie NEW WORK ALUMNI

Herzlichen Glückwunsch: Dein Voting wurde erfolgreich übermittelt.

Um das Voting abzuschließen, klicke bitte auf den Bestätigungslink in der E-Mail, die wir dir gerade gesendet haben.

Vielen Dank fürs Voten!

Du hast bereits erfolgreich abgestimmt. Mehr zum Thema New Work NWXnow.
Deine E-Mail Adresse *
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden
User-Voting