NEW
WORK
STORIES
Folge 10
LEONIE MÜLLER

Tausche Wohnung gegen Bahncard

Seine Wohnung aufgeben und gegen eine Bahncard100 eintauschen? Was verrückt klingt, hat Leonie Müller tatsächlich 2015 für ein ganzes Jahr durchgezogen. Die vermutlich bekannteste Bahnfahrerin Deutschlands pendelte ohnehin die ganze Zeit, also wurde die Bahn für sie nicht nur ein Fortbewegungsmittel, sondern auch Büro und Wohnzimmer. Nirgendwo zu wohnen und überall zu leben, wie fühlt sich das an? Leonie erzählt davon, wie es ist, wenn alles, was man braucht, in einen 40-Liter-Rucksack passt. Was Heimat in unserer multilokal lebenden Gesellschaft eigentlich noch bedeutet und wie es sich anfühlt dauerhaft unterwegs zu sein. Also, hört rein!