Podcast mit Verena Pausder

Freitag, 12. Februar 2021

"Ich bin bei Elternabenden nicht mehr die Nervige"

Verena Pausder ist eines der bekanntesten Gesichter der Gründerszene in diesem Land. Dynamisch, neugierig, klug, umsetzungsstark und eine Frau, die sich einmischt. Bereits im Frühjahr 2020 hatten wir Verena zu Gast, nachdem sie den Hackathon #wirfürschule initiiert und eine Website mit einer Übersicht digitaler Bildungsangebote zum Homeschooling ins Leben gerufen hatte. 

Mittlerweile ist sie nicht nur Expertin für Digitale Bildung, Gründerin von Fox & Sheep und den HABA Digitalwerkstätten, sondern seit kurzem auch Bestseller-Autorin des SPIEGEL-Bestsellers „Das neue Land“. Verena wurde für ihr Engagement mittlerweile vielfach ausgezeichnet und hat unter anderem den Deutschen Wirtschaftsbuchpreis "Unternehmerbuch des Jahres" erhalten.

Wir haben uns Verena direkt nach Ihrer 6-wöchigen Winter- und Social Media Pause geschnappt, um mit Ihr über die Themen Bildung, Gleichberechtigung, Unternehmertum und natürlich New Work und Chancengleichheit zu sprechen und von ihr zu erfahren, was seit der Veröffentlichung des Buches alles passiert ist und was sie damit ins Rollen gebracht hat. 

Zum Podcast

Weitere Artikel zum Monatsthema