Energiemanagement statt Multitasking

Neun Schritte zu mehr Leistungsfähigkeit

Wir leben in einer komplexen Welt. Unser Alltag ist geprägt von zahlreichen Verpflichtungen, sei es im Job oder im Privatleben. Für viele Menschen geht es nur noch darum, möglichst viele Aufgaben in der verfügbaren Zeit zu schaffen. Maximale Effizienz lautete daher bislang die Devise, Multitasking ist  an der Tagesordnung. Doch langsam wird deutlich: Diese Form des Zeitmanagements lässt sich auf lange Sicht nicht durchhalten. Denn irgendwann reicht die Energie nicht mehr aus, um ständig nur To-Do-Listen abzuhaken oder Multitasking zu betreiben. Stattdessen ist Energiemanagement gefragt.

Unsere Kolleg*innen von Bewerbung.com haben in neun Punkten aufgelistet, wie Du achtsam mit Deiner Energie umgehen kannst, um trotz aller alltäglichen Verpflichtungen langfristig gesund und leistungsfähig zu bleiben. 

Hier geht es zum Artikel auf Bewerbung.com 

Weitere Artikel zum Monatsthema