Podcast mit Alexander Kornelsen / „Mission to Marsh“

Aus der Agentur ins Moor: So wird man Klimaschützer

In dieser Folge Ihrer Podcast-Serie "New Work Stories" sprechen unsere Kollegen Lisa Nölting und Alexander Kornelsen über ein ganz besonders wichtiges Thema: Wusstet ihr, dass die Moore auf unserem Planeten doppelt so viel CO2 speichern als alle Wälder zusammen? Das wusste Alexander bis vor einem Jahr auch nicht - aber seitdem er davon erfuhr, ließ ihn die Zahl nicht mehr los. Er recherchierte viel über das Thema und sieht den Moorschutz als eine der größten Chancen, um den menschengemachten Klimawandel zu bremsen. Vor kurzem traf er dann eine Entscheidung: Er hing seinen Job als Marketingleiter einer Agentur an den Nagel und hat mit „Mission to Marsh“ jetzt sein eigenes Projekt gestartet, um sich in Vollzeit dem Klima- und Naturschutz zu widmen. Mit Lisa spricht er in dieser sehr interessanten Folge darüber, wie es dazu kam und wie viel Mut es brauchte, um einfach loszulegen. 

Hier geht es direkt zum Podcast mit Alexander Kornelsen 

Weitere Artikel zum Monatsthema