NEW
WORK
STORIES
Folge 45
MARC PACZIAN

Strategie ist gut, Kultur ist besser: So gelingt der kulturelle Wandel

Im Zeitalter der digitalen Transformation erleben viele Unternehmen einen Wandel, der auch vor ihrer Unternehmenskultur nicht anhält. Die Kultur in einem Unternehmen kann den wirtschaftlichen Erfolg positiv und maßgeblich beeinflussen. Dies belegen inzwischen viele Studien. Zum einen fördert ein gutes Arbeitsklima die Produktivität, zum anderen minimiert eine erfolgreiche Retention die Kosten für Recruiting und Onboarding. Sie bezeichnet die Werte, Normen und Überzeugungen, die ein gemeinsames organisatorisches Handeln erst ermöglichen. Aber: Wie schafft man es, eine Firmenkultur in meinem Unternehmen zu verankern? Das funktioniert natürlich nicht von heute auf morgen. Einer, der sich damit auskennt, ist Marc Paczian. Marc ist Head of Channel Solutions und kultureller Botschafter bei Dropbox in der DACH-Region. Er unterstützt Unternehmen bei Veränderungsprozessen und der Etablierung von bestmöglichen Umgebungen. Dropbox etwa stellt seine Firmenkultur unter das Motto „Culture eats strategy for breakfast“. Wie ein kultureller Wandel in Unternehmen gelingen kann, erklärt uns Marc in unserer heutigen Podcast-Folge.