Endorsement

Unternehmen

Vom traditionellen Kleinbetrieb bis zur Krankenkasse, vom Start-up bis zum Konzern: Die Konzepte des New Work werden in immer mehr Unternehmen praktiziert. Viele Firmen setzen auf flexible Arbeitszeiten, Homeoffice-Lösungen und Arbeitsplatz-Autonomie. Genauso wie auf Jobsharing-Modelle, etwa um sich eine Führungsposition zu teilen, oder eine offene Fehlerkultur und selbstbestimmtes Lernen. Einige Firmen, die New Work einführen, gehen noch weiter. Sie bauen ihre Hierarchien ab und verlagern Entscheidungen, die früher eine Chefin alleine getroffen hätte, an die Mitarbeiter. Die Teams organisieren sich selbst, um gemeinsam an einem Ziel zu arbeiten.

Alle Beiträge

Interview mit Rüdiger Peter, Neu-Inhaber de Crignis GmbH

Innovative Nachfolgelösung: Vom Kunden zum Chef

Kacper Potega und Stephan Rathgeber im SAATKORN Podcast

Jobs first: Das bietet XING nach der Transformation

Studie zum ökologischen Wandel der Geschäftsmodelle

Unternehmen setzen bei Transformation auf Nachhaltigkeit

Interview mit Maria Wirtz, Beraterin für Nachfolge im Mittelstand

„Nachfolge ist kein Jugend-forscht-Projekt“

Neue Konzernzentrale in Hamburg fördert hybrides Arbeiten

Otto findet New Work gut

KfW-Studie zur "Nachfolgelücke" im Mittelstand

Chef/-in dringend gesucht

Aktuelle KfW-Studie mit alarmierenden Zahlen

Mangel an Fachkräften bremst Mittelstandsinnovationen

Interview mit Transformationsexperte Marco Niebling

"Der Mittelstand hat enormes Potenzial für Wandel und Innovation"

kununu CEO Nina Zimmermann über die aktuelle Entscheidung des OLG Hamburg und was diese für das Geschäft des Unternehmens bedeutet

„kununu schützt die Anonymität seiner Nutzerinnen und Nutzer”


Kontakt 

Hast du Fragen oder wolltest mehr wissen? Wir sind für dich da!
 

Kontakt aufnehmen

 


NWX Newsletter 

Was du über Arbeit und Zukunft wissen möchtest. Alle 14 Tage.
 

Jetzt anmelden

 

NWX Newsletter abonnieren!